„Caribbean Decadence“ – ein erfrischender Cocktail fürs Wochenende


Bedingt durch die unaussprechliche Hitze des heutigen Tages kam in uns der spontane Wunsch auf, dieses (ausnahmsweise mal sehr entspannte) Wochenende mit einem kühlen Getränk einzuleiten – und das Angebotsheft von Edeka hat den Rest dazu beigetragen, indem es Fotos von unglaublich erfrischend aussehenden Cocktails zeigt…

Aufgrund der Tatsache, dass wir für keinen Cocktail alles im Haus hatten, war wieder einmal Improvisation das Wort der Stunde. Das Ergebnis unseres Experiments ist die „Caribbean Decadence“, wie das Gebräu spontan genannt wurde… probiert es einfach mal aus, es schmeckt und erfrischt!

Zutaten (für 2 Gläser):

  • 1 Limette (gut abspülen)
  • 6 Eiswürfel
  • 1 TL Rohrzucker
  • 6 Schnapsgläser Multivitaminsaft (oder Mehrfrucht- bzw. Orangensaft)
  • trockener oder halbtrockener Sekt
  • Sonstiges: 2 Caipirinha-Gläser, ein Cocktailshaker, ein Stößel

Die Limette gut abwaschen und in Achtel schneiden. In den Cocktailshaker füllen, den Teelöffel Rohrzucker darüberstreuen und alles gut mit dem Mörser zerdrücken. Im Anschluss den Saft und die Eiswürfel dazu und alles gut shaken. Die Mischung halb halb in die beiden Gläser füllen und danach jedes Glas mit gekühltem Sekt auffüllen. Fertig!

Advertisements

~ von Böse Backfee feat. Küchendämon - 11. Mai 2012.

Kommentarfeld

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: