Cappuccino-Dessert.. wenns mal wieder schnell gehen muss!


Dieses leckere Cappuccino-Dessert ist fettarm, variabel, ohne Ei, leicht und super schnell zu machen, weswegen es sich vielleicht auch noch für die nächsten beiden Weihnachtsfeiertage oder für die Silvester-Party eignet 😉 Für das komplette Dessert braucht man noch keine 20 Minuten.

Die Zutaten (für 4 Gläser):

  1. 150 g Sahne oder Cremefine zum Schlagen
  2. 750 g Naturjoghurt
  3. 45 g Puderzucker
  4. 5 g Instant-Kaffeepulver
  5. 1 EL Kaffeelikör, Toffeelikör oder Amaretto
  6. 4  Moccabohnen zur Deko
  7. 2 Löffelbiskuits
  8. 40 ml kalter Kaffee
  9. etwas Karamellsirup

Zunächst die Sahne steif schlagen. In einem anderen Gefäß den Joghurt mit dem gesiebten Puderzucker verischen und anschließend die geschlagene Sahne mit einem Schneebesen unter den gesüßten Joghurt rühren.  Ein Drittel der Mischung abheben und das im Kaffeelikör gelöste Instant-Kaffeepulver unterrühren. Im Anschluss die Mischung schichtweise in ein Glas füllen (besonders schön sieht das Dessert in einem Latte Macchiato- oder Longdrink-Glas aus). Die Löffelbiskuits in einige Stücke brechen und in dem kalten Kaffee tränken. Diese zusammen mit den Moccabohnen als Deko auf die letzte, oberste Schicht legen. Alles mit einem Schuss Karamellsirup übergießen. Vor dem Verzehr noch mindestens eine Stunde kühl stellen.

Tipp: Wer es  besonders süß mag, kann etwas mehr Puderzucker oder Sirup in die Joghurtmischung geben. Das Dessert schmeckt, statt mit Kaffee, natürlich auch super mit Früchten, wie zum Beispiel Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen oder Erdbeeren!

Advertisements

~ von Böse Backfee feat. Küchendämon - 25. Dezember 2011.

2 Antworten to “Cappuccino-Dessert.. wenns mal wieder schnell gehen muss!”

  1. Hi Wo ist denn der like Button? 😉

  2. Hi, danke für den Hinweis! Der Button ist jetzt eingefügt 🙂

Kommentarfeld

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: